Willkommen

auf der Webseite der Städtischen Realschule Bad Berleburg

Termine

Mai

03.05.2017                             Elternsprechtag (14:30-19:30)

03./04.05.17                           Berufsfelderkundung Jgst. 8

10.05.2017                             Elternabend Wahlpflichtfach Jgst.6

12.05.2017                             Bewerbertraining Jgst. 9

16.05.2017                             ZP Deutsch Jgst.10

18.05.2017                             ZP Englisch Jgst.10

23.05.2017                             ZP Mathe Jgst.10

24.05.2017                             Wahlen Wahlpflichtfach Jgst. 6

26.05.2017                             2. beweglicher Ferientag (Tag nach Himmelfahrt)

30.05.2017                             Nachschreibtermin ZP Deutsch

30.05.2017                             4. Schulpflegschaftssitzung

Juni

01.06.2017                             Kennenlern-Nachmittag neue Jgst. 5  (15h, Aula)

01.06.2017                             Nachschreibtermin ZP Englisch

06.06.2017                             Pfingstferien

08.06.2017                             Nachschreibtermin ZP Mathe

16.06.2017                             3. beweglischer Ferientag (Tag nach Fronleichnam)

30.06.2017                             Verabschiedung Jgst. 10 von Schülern  (1./2.Stunde)

Juli

04.07.2017                             Entlassfeier Jgst. 10 (17h, Aula)

11.-13.07.17                           Projekttage

14.07.2017                             Projektpräsentationen, Zeugnisausgabe (U.-Ende nach 3.Std.)

Aktuelles

Prüfen. Rufen. Drücken. - Schüler lernen Leben retten

Kurz vor den Osterferien erwarben alle Schüler der Jahrgangsstufe 7 Grundkenntnisse lebensrettender Basismaßnahmen in einem zweistündigen Reanimationskurs. Herr Duchhardt, Mitarbeiter auf der Intensivstation im Bad Berleburger Helios-Klinikum, schulte die Schüler und Schülerinnen mit Informationen, Demonstrationen und praktischen Übungen wie sie einen plötzlichen Herz-Stillstand erkennen und anschließend einen Notruf und Wiederbelebungsmaßnahmen (Herz-Druck-Massage) ausführen.

Städtische Realschule Bad Berleburg schult ihr Kollegium

Ein Schwächeanfall in der Pause, ein Wespenstich ins Ohr, ein Fußball voll gegen den Kopf, Nasenbluten ohne Ende - all das kann jederzeit passieren. Schlimm, wenn man der oder die Betroffene ist. Schlimm aber auch, wenn man helfen will, aber nicht weiß wie.

Das war ein Grund, dass man an zwei Fortbildungstagen fast alle Kollegen/innen an der Ersthelferausbildung teilnehmen ließ, um auf eventuelle Verletzungen im Schulalltag schnell reagieren zu können.

In der 8-stündigen Erste Hilfe Ausbildung lernten die Kollegen/innen von dem Malteser Ausbildungsteam anschaulich und in vielen praktischen Abschnitten den Umgang mit Verletzten und Unfallbeteiligten.

Trotz der Ausbildung waren sich alle Beteiligten einig, dass man gerne auf die Anwendung der Ersten Hilfe im Schulalltag verzichten möchte.

Ehrungen und Anerkennungen im 1.Halbjahr

Kurz bevor  alle Schüler und Schülerinnen in der dritten Stunde ihre Zeugnisse erhielten, wurden im Rahmen einer kurzen Feierstunde Sportabzeichen verliehen und Ehrungen durchgeführt. Geehrt wurden Schülerinnen und Schüler aller Klassen für herausragende schulische Leistungen und für besondere sportliche Leistungen.

Sportlehrer Ernst reiste sogar trotz Krücken extra dafür an, um die sportlichen Leistungen zu würdigen und zu kommentieren. Aufgrund der sehr vielen erlangten Sportabzeichen wurden, anders als in den vergangenen Jahren, heute nur die Goldabzeichen vergeben. Die neuen Rekordjäger erhielten eine goldene Medaille zusätzlich zur Urkunde. Sophie Aderhold aus der Klasse 10a konnte gleich 2 Medaillen einsacken. Mit ihrem 2,15m Standweitsprung stellte sie einen neuen Schulrekord auf. Siehe weitere Rekorde und Jahresbesten hier.

Schulleiter Manfred Müller belobte im Besonderen die schulischen Leistungen und Frau Schultz überreichte den Jahrgangsstufenbesten als kleine Anerkennung jeweils einen Gutschein. Es freuten sich die Schwestern Lucy (8b) und Elly (5c) Biegler, Anna Richter (6d), Eva Maria Womelsdorf (7a), Amelie Kunze (9b) und Marek Wilke (9a) über ein sehr gutes Zeugnis. Besonders herausragend war das Zeugnis von Tanja Koch aus der Klasse 10b mit einem sagenhaften Notendurchschnitt von 1,08. Des Weiteren wurde Katharina Grauel aus der Klasse 6c für ihren schulinternen ersten Platz beim Vorlesewettbewerb beglückwünscht.

Wir wünschen allen Schülern und Schülerinnen einen guten und erfolgreichen Start ins 2.Halbjahr. 

Förderverein der Realschule finanziert Tablet-Computer

So macht Schule Spaß!

 

Schüler und Lehrer der Städtischen Realschule Bad Berleburg können im Unterricht mit modernen Tablet-Computern arbeiten. Inzwischen gibt es am Stöppel drei vollständige Klassensätze dieser vielseitig einsetzbaren Geräte. Möglich macht dies die Unterstützung des Fördervereins der Realschule.  Beim Tag der offenen Tür im Dezember präsentierten die Vorstandsmitglieder Heiko Reichel, Carola Hartmann,  und Melanie Kaiser gemeinsam mit Schulleiter Manfred Müller (von links) eines der Tablets, die inzwischen nicht mehr aus dem Schulleben wegzudenken sind. Dem Förderverein liegt nicht nur die Ausstattung der Schule mit unverzichtbarem Unterrichtsmaterial, sondern auch das Miteinander der Schüler am Herzen. Er finanziert durch Mitgliedsbeiträge und Spenden beispielsweise Tischtennisplatten für die Pausenhalle, gibt Zuschüsse für Klassenfahrten und Theater- oder Museumsbesuche.

 

 

Wer die Arbeit des Fördervereins unterstützen will findet die Beitrittserklärung hier.

 

 

 

 

 

Hermann-Böttger-Weg 9

57319 Bad Berleburg

Tel.: 02751-41100

Fax: 02751-411029

e-mail: info@rs-blb.de

Termine des laufenden Schuljahres  [mehr]

Lage über google-maps

Stadt Bad Berleburg  [mehr]