Auszüge aus unserer pädagogischen Arbeit

In den folgenden Unterkapiteln finden sich nähere Informationen zu Schwerpunkten unserer pädagogischen Arbeit. Auch einzelne Konzepte können von hier aus eingesehen werden.

 

Erprobungsstufe

Die Erprobungsstufe umfasst die Jahrgangsstufen 5 und 6, knüpft an die Arbeit der Grundschule an und stellt eine pädagogische Einheit dar. Sie dient der Erprobung, Förderung und Beobachtung der Schüler.

mehr

Förderkonzept

Die individuelle Förderung aller Schüler ist neben dem Bildungs- und Erziehungsauftrag der dritte Eckpfeiler schulischer Arbeit. Ziel ist die optimale Nutzung und Entfaltung der Begabungen der Schüler/innen.

mehr

Lernen lernen

Lernen lernen ist an unserer Schule Bestandteil des Förderkonzeptes. Dabei wollen wir unsere Schüler zu stetig wachsender Eigenständigkeit beim Lernen befähigen.

mehr

Wahlpflichtunterricht

Ab der Jahrgangsstufe 7 kommt an Realschulen zu den drei Hauptfächern Deutsch, Englisch und Mathematik ein viertes schriftliches Fach hinzu: das Wahlpflichtfach.

mehr

Berufswahlvorbereitung

Im Rahmen der Berufswahlorientierung an Schulen sollen Schüler/innen befähigt werden, Entscheidungen für den späteren Eintritt in das Erwerbsleben vorzubereiten und schließlich bewusst zu treffen.

mehr

Fremdsprachen

An Realschulen wird Englisch als erste Fremdsprache durchgängig von Klasse 5 bis Klasse 10 unterrichtet. In Klasse 6 kommt eine weitere moderne Fremdsprache für alle Schüler/innen hinzu. An unserer Schule haben wir uns für Spanisch entschieden.

mehr

Nachmittagsunterricht/Mittagspause

Während der sechsjährigen Schulzeit erteilen wir unseren Schüler/innen insgesamt 188 Jahreswochenstunden Pflichtunterricht. An Tagen, an denen unsere Schüler/innen verpflichtenden Nachmittagsunterricht haben, schließt sich an die 5. Stunde eine 45-minütige Mittagspause an.

mehr

Freiwillige Angebote am Nachmittag

Neben dem verpflichtenden Nachmittagsunterricht existieren Arbeitsgemeinschaften und Betreuungsangebote am Nachmittag, die die Schüler/innen auf freiwilliger Basis wahrnehmen können. Diese freiwilligen Angebote beginnen zwischen 13.15 und 13.30, sodass ausreichend Zeit zum Mittagessen bleibt. Ende ist um 14.30 Uhr. 

mehr

Unterrichtszeiten

Stundentafel

Klassenarbeiten

Für die Fächer Deutsch, Englisch, Mathematik und für das Wahlfachpflichtfach (4. Hauptfach) haben wir die Anzahl der schriftlichen Arbeiten in den einzelnen Jahrgangsstufen sowie ihre Verteilung auf die Halbjahre einheitlich und verbindlich festgelegt.
mehr

Neue Medien

An unserer Schule tragen wir der zunehmenden Bedeutung der (Neuen) Medien in unserer Gesellschaft durch ein breit gefächertes Medienkonzeptes Rechnung.

mehr